Kennen Sie schon unseren Appstore?

Erschaffen Sie den digitalen Zwilling Ihrer Organisation und erleben Sie die Kraft der Daten.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Möglichkeiten mit fLUMEN und besuchen Sie unseren Store

Produkte

Overview

Expertensystem >

Wissen gepaart mit Algorithmen

Digitale Zwillinge >

Visualisierung komplexer Systeme

ETL Prozessoren >

Verbinden, strukturieren & kalkulieren

Sprache >

Intelligente Dokumentenanalyse

Digitale Assistenzsysteme >

Unterstützung durch Algorithmen & KI

Bibliothek >

Methoden, Wissen & Simulation

Plattform >

Verbinden, transformieren & visualisieren

Datenschutz >

Volle Kontrolle über alle Daten

Lösungen

Overview

Industrie >

Zum Expertensystem für Ihr Unternehmen

Legal >

Zum Expertensystem des Rechts

CO2-Manager

Corporate/Product Carbon Footprint

Fehlteilemanagement

Supplychain Resilienz

Simulation

Wertschöpfungsketten simulieren

Lösungen - Industrie

Overview

Methodik & Wissen >

Auf Knopfdruck.

EnterpriseSearch >

Suchmaschine für alle Objekte.

Simulation >

Was würden Sie tun?

Morningbriefing >

Update & NewsFeed

executiveTheater >

Die Dinge sehen wie sie sind.

KPI System >

Relevante Kennzahlen im Standard

Use Cases >

Mögliche Anwendungsfälle.

Anwendungsfälle

Erfolge in der Praxis

Branchen

Zielgruppen

Leitfaden

Leitfaden zur Implementierung

User

Rollen und Anwender

Lösungen - Legal

Overview

Der Werkzeugkasten >

Lösungen für das Recht

Der Mehrwert >

Was das Produkt so wertvoll macht

Die Anwendungsbereiche >

Welche Möglichkeiten bestehen

Methodik >

Wie wir Intelligenz in die Software bringen

Use Cases >

Mögliche Anwendungsfälle.

Services

Overview

Store >

Lassen Sie sich verzaubern.

Hilfe & Support >

Immer für Sie da.

Datenanalysen >

Leicht, schnell und stabil.

Events >

Wir freuen uns auf Sie .

Consulting Services >

Das Beste aus Ihren Daten rausholen.

Academy & Schulung >

Immer besser werden.

Unternehmen

Overview

Portrait >

Über uns und was wir machen.

Jetzt >

Wo stehen wir heute?

Meilensteine >

Erfahrung und Erfolg

Ursprung >

Woher wir kommen.

Vision >

Wer werden wir sein?

Grundsätze >

Sei du selbst.

Unternehmenskultur >

Unsere Werte bei fLUMINA

Menschen >

Philosophie und Denkweise

Partner > Karriere > News >
Karriere Unternehmenskultur >

Unsere Werte bei fLUMINA

Menschen >

Philosophie und Denkweise

Stellenausschreibungen >

Wir suchen aktuell

Berufserfahrene >

Expertise gesucht

Absolventen >

Mut zu Neuem

Online-Portal >

So bewerben Sie sich

Partner

Overview

Ziele & Leistungen >

Ziele der Partnerschaft

PartnerInnen >

Industry & LegalTech

Lean Six Sigma >

DMAIC-Zyklus

Projektablauf >

Schritte zum Erfolg

Konditionen >

Vertragliche Gestaltung

Partner-Portal >

Dokumente & Unterlagen

Digitale Zwillinge
Wir bauen digitale Zwillinge von komplexen Systemen. Die Visualisierung von Informationen erzeugt eine magische Transparenz mit der wir die Dinge sehen, wie diese tatsächlich sind.
Industrie

POTENTIALE

Entdecken der Potentiale durch clevere Algorithmen.

Jurisprudenz

LEGALTECH

Zeit ist unser wertvollstes Gut.

Industrie
Wertströme
Klarheit wird erzeugt, wenn alle Informationen in einen Zusammenhang gebracht werden, ein Gesamtüberblick entsteht und Daten zugänglich gemacht werden.
Mehrwert

Transparenz und Echtzeit sind wesentliche Ergebnisse des digitalen Zwillings. Er visualisiert die Unternehmensbereiche und macht Zusammenhänge sichtbar. Gemeinsam mit Assistenzsystemen steht eine umfassende Bibliothek an Kennzahlen, analytischen & methodischem Wissen für die operative und strategische Lenkung der Unternehmen zur Verfügung.

Echtzeit

Eine moderne Systemarchitektur ermöglicht die Verarbeitung der Informationen in hoher Geschwindigkeit, sodass den User immer aktuelle Informationen erreichen. Dafür braucht es ausgeklügelte Algorithmen, was unser System einzigartig macht. Auf Basis dieser Technologie ermöglichen wir Benachrichtungsfunktionen und Ampelsysteme.

Datenbasis

Mit dem Datenmodell bildet der digitale Zwilling das Fundament für vollautomatische Wertstromanalysen und eine breitgefächerte Bibliothek an analytischen Methoden sowie einem umfassenden Kennzahlensystem. Diese wiederum bilden den Ausgangspunkt für Simulationsszenarien.

Der derzeitige Stand der Technik der fLUMINA GmbH umfasst die automatisierte Wertstromanalyse. Diese ermöglicht, die Prozesse aller Unternehmensbereiche ganzheitlich zu analysieren und kausale Zusammenhänge komplexer Prozesse zu verstehen. Aus den Ergebnissen kann abgeleitet werden, welche Anpassungen an Prozessen die größten Potentiale für eine Verbesserung der Gesamt-Performance bieten. Als Datengrundlage können mehrere ERP-Systeme angebunden werden. Schnittstellen zu weiteren Datenbanken sind grundsätzlich möglich.
Wertströme & Prozesse
Um das Unternehmen in seiner Gesamtheit zu erfassen und Korrelationen zwischen Bereichen herzustellen, braucht es den Blick eines Adlers um alle Objekte aus der Luft sehen zu können.
SupplyChain

Transparenz und Echtzeit sind wesentliche Ergebnisse des digitalen Zwillings. Er visualisiert die direkten Unternehmensbereiche der SupplyChain, der Produktion, der Lager, Logistik und dem Verkauf.

Produktion

Fokus sind die Produktionsprozesse. Eine wichtige Rolle spielt die Production-Lead-Time (PLT), allgemein die Durchlauf- und Durchführzeit in den Produktionsprozessen. Mit dem Ziel Empfehlungen zur Glättung daraus abzuleiten, weil dies positive Effekte auf Lieferanten und Kunden ergibt.

Logistik

Reduzieren der Wegstrecken und Transportzeiten zur Optimierung der Produktionsprozesse um den freien Cashflow zu erhöhen und um die Liefersicherheit zum Kunden zu verbessern.

Lager

Ziel ist 100% Kundenzufriedenheit mit einer 100% Lieferfähigkeit durch permanentes Messen der Lagerbestände, Reichweiten und Liegezeiten. Die Ware soll immer zum Wunschtermin verfügbar sein. Durch die Optimierung der Lagerbestände erhöht sich der Cashflow und die Liefertreue nimmt zu.

Verkauf

100% Kundenzufriedenheit ist unser Ziel. Sodass immer zum Wunschtermin geliefert werden kann. Mit der On-Time-Delivery (OTD) wird dies gemessen und ermöglicht so das Einwirken auf die Produktion. Mithilfe der Stücklisten lassen sich dann noch die Einwirkungen auf die Beschaffung transparent darstellen.

Controlling

Wir unterscheiden zwischen dem Finanz- und Produktionscontrolling. Wir ermöglichen die Analyse der Kostenflüsse in jeder gewünschten Gruppierung. Darüber hinaus lassen sich die Kosten retrograd zum Verursacher zuordnen. So verfolgen wir das Ziel einer transparenten und konsequenten Reduktion der Kostenstrukturen.

Die Kosten lassen sich auf jeder Stufe der Wertschöpfung ermitteln, damit die richtigen Entscheidungen getroffen werden können.

Qualität

Das Ziel 100% Qualität zu liefern, erfordert einen Überblick über die Qualitätszahlen auf jeder Produktionsebene. Wir helfen mit, die Qualitätsprobleme frühzeitig zu erkennen, um Kosten zu vermeiden.

Finance

Die Werteflüsse eines Unternehmens beginnen mit der Beschaffung von Rohstoffen. Über die Wertströme entlang von Einkauf, Produktion und Verkauf werden diese dann in Produkte für den Kunden umgesetzt. So werden alle Vorgänge der Finanzbuchhaltung visualisiert und ermöglichen Analysen in Hochgeschwindigkeit.

Geschäftsführung

Die Verantwortung der Geschäftsführung ist die Möglichkeit Probleme zu erkunden und abzustellen. Das bedeutet über Kennzahlen den Istzustand des Unternehmens bestmöglichst zu kennen, für eine gute Entscheidungsbasis. Wir unterstützen dies mit einer intelligenten Informationsvermittlung wie Newsfeeds, Ampelsystemen uvm ..

Service

Die optimale Bevorratung an Ersatzteilen und der Bereitstellung von Ressourcen in Problemfällen bzw. der Analyse von Problemen, um zukünftige Komplikationen in Produktionsprozessen zu vermeiden.

Strategie

Wir schaffen die Möglichkeit, die Unternehmensstrategie mit Daten und Fakten zu verifizieren und zu bestätigen.

Simulation

Durch individuelle Inputparameter können wir die Auswirkungen auf Basis der heutigen Situation interpretieren und dem Unternehmen damit zusätzlich Flexibilität einräumen.

Bibliothek
Unser Expertensystem ist eine Wissensbibliothek, welche mit verschiedenen Domänen trainiert werden kann.
Quelle

Die Expertensysteme trainieren wir mit den gängigsten Systemen so, dass die Grundstrukturen der jeweiligen Wissensdomäne abgebildet sind. Jetzt lassen sich beliebig viele weitere Daten- und Informationsquellen an das Grundgerüst anbinden. Beispielsweise kann das Grundgerüst eines ERP SAP mit Informationen aus einem MES System ergänzt werden, um die Genauigkeit zu erhöhen.

Wissensbibliothek

Wissen wird in Code übersetzt. Mit dem Expertensystem lassen sich beliebig viele Regeln, Logiken und Methoden auf das gelernte Wissen anwenden. So, wie sich mit einem Wörterbuch unendlich viele Sätze konstruieren lassen, können wir dem Assistenzsystem nahezu alles beibringen.

Assistenzsysteme

Wir wollen alle Möglichkeiten der Bedienbarkeit neu erfinden, damit die User das beste Erlebnis erfahren können. Unsere Assistenzsysteme unterstützen den Benutzer bei der Navigation durch die Wissensbibliotheken mit nützlichen Funktionen, einer lernenden Suchmaschine und der Kommunikation in natürlicher Sprache. Ganz so, als würden wir uns mit einem Experten auf dem jeweiligen Gebiet unterhalten und nicht einmal merken, dass es eine künstliche Intelligenz ist.

Tranzparenz
ist ein wesentliches Ergebnis des digitalen Zwillings.
Transparenz wird erzeugt, wenn alle Daten in einen Zusammenhang gebracht werden, ein Gesamtüberblick entsteht und Daten zugänglich werden.
Transparenz
durch Visualisierung der Prozesse
Der digitale Zwilling visualisiert die Unternehmensbereiche, garantiert die Echtzeit der Daten und schafft Informationssymmetrie.
Darstellung der Zusammenhänge
Die Visualisierung der Wertströme oder Informationen erfolgt zweidimensional und in den Ausdrucksformen der Kreisgröße, Kreisfarbe, Linienbreite und Linienfarbe. Die Wertebereiche werden in Skalen aufgeschlüsselt.
Kollaboration
Der digitale Zwilling stellt die Zusammenhänge, Auswirkungen und Abhängigkeiten aller Unternehmensbereiche oder Informationen dar.
Das digitale Abbild von Unternehmen bildet die Basis für Simulation.
Jurisprudenz
Mit dem digitalen Zwilling unserer Rechtsordnung verfolgen wir das Ziel das Recht für jeden zugänglich zu machen, die Qualität der Prozesse zu erhöhen und allen mehr Zeit für das Wesentliche zu verschaffen.
Wissen sammeln

Um einen digitalen Zwilling der Rechtsordnung abzubilden, braucht es strukturierte Informationen. In Unternehmen liegen diese bereits in Datenbanken vor. Um auch das Wissen verschiedener Rechtsgebiete, aus Dokumenten und anderen Quellen dem Computer verständlich zu machen, müssen wir es für ihn in Binärcode übersetzen.

Echtzeit

Die gesammelten Informationen werden in Wissenbäumen visualisiert. Der digitale Zwilling verbindet die verfügbaren Wissensbäume und andere Informationsquellen mit dem User, sodass dieser damit interagieren kann.

Mehrwert

Mit der Möglichkeit juristisches Methoden- und Fachwissen in automatisierte Strukturen zu bringen lassen sich viele Prozesse digitalisieren, die Heute noch manuell ablaufen. Damit gewinnen Juristen Zeit für Wertvolles, wachsen in Ihren Kompetenzfeldern und die Qualität der Informationen nimmt zu.


Insolvenzen
...

Die “Wäschewannen” überschuldeter Privatpersonen lesen wir in dieser Lösung vollautomatisch ein und erstellen aus den Informationen eine Gläubigertabelle zur weitere Verarbeitung im Prozess. Außerdem unterstützen wir die Kommunikation zwischen Schuldner, Gläubiger und dem Insolvenzverwalter.


Datenschutz
...

Damit die Vorgaben der DSGVO umfassend erfüllt werden können. Einfach und schnell.


Arbeitsrecht
...

Die automatisierte Prüfung von Ansprüchen, Fristen und dem Vergleich zur aktuell gültigen Rechtsprechung, ermöglicht den Zugang zum Recht, für jeden.


Liefergesetz
...

Das Lieferkettengesetz soll Unternehmen dazu verpflichten die menschenrechtlichen Standards einzuhalten und entlang Ihrer Lieferkette zu überwachen.

Der digitale Zwilling des Rechts
Fachartikel in der REthinking:Law 02/2020 Digitale Gesellschaft - Herausforderungen und Chancen.
Download
Eine enorme Zeitersparnis wird mit dem digitalen Zwilling des Rechts gewonnen
Digitale Zwillinge des Rechts
Der digitale Zwilling des Rechts strukturiert die gewonnenen Informationen und setzt sie zueinander in Beziehung.
Mehr über fLUMINAs Herkunft


pic
MORNINGBRIEFING


Jeden Morgen werden Sie automatisch mit relevanten Kennzahlen informiert.





pic
Methoden


Methoden und Wissen sind in fLUMEN vorkonfiguriert und implementiert.





pic
Datenschutz


fLUMEN wurde so entwickelt, dass Ihre Daten geschützt sind.





Willkommen auf fLUMINA.de
Darf ich dir bei der Orientierung helfen?
Ja
Nein
Willkommen auf fLUMINA.de
Darf ich dir bei der Orientierung helfen?
Wir freuen uns über Dein Interesse an dem was wir tun.
Eine Bewerbung kannst Du über das Kontaktformular hier absenden.
Für uns sind zwei wesentliche Fragen wichtig:
  • Was begeistert Dich am Leben
  • und
  • was tust Du von Herzen gerne auf dieser Welt?
Ja
Nein
Die Installation ist sehr einfach und schnell. Deswegen kann ich Dir sagen, dass es ein NO-IT Projekt ist. Zusammengefasst braucht es einen Computer und einige Daten aus dem ERP System. Mehr kannst Du hier weiter unten lesen.
Ja
Nein

Wie kann ich helfen?